Volltextsuche auf: https://mobil.kernen.de
Kultur

Bürgerhaus Kernen im Remstal

Treffpunkt Baden-Württemberg: Ausstellung „Aus den Gärten komm‘ ich“ - Ein Ausflug in die Welt der Gärten mit Friedrich Hölderlin

Hölderlin Cod.poet
Di, 27. August bis So, 8. September 2019
10:00-18:00 Uhr

Die Württembergische Landesbibliothek auf der Remstalgartenschau 2019 in Kernen
Beschreibung
Die Ausstellung rund um das Gartenmotiv bei Friedrich Hölderlin bietet Ausgaben von Gedichten wie „Die Eichbäume“, „Mein Eigentum“ und „Der Wanderer“, aber auch Briefe und Tagebuchaufzeichnungen. Jedes Motiv wird vor dem Hintergrund der bürgerlichen Gartenkultur der Goethezeit dargestellt. Eine zentrale Bedeutung besaß hier der englische Landschaftsgarten. Kunstbände und Musikalien zeigen, dass die Welt der Gärten auch Einzug in die Hölderlin-Rezeption gefunden hat. Alle präsentierten Exponate stammen aus dem Hölderlin-Archiv der Württembergischen Landesbibliothek.
Wann lebte Friedrich Hölderlin? Was dichtete er über den Garten? Warum waren Landschaftsgärten zur Zeit Hölderlins so beliebt?
Testen Sie Ihr Wissen und nehmen Sie am Ausstellungsquiz teil, indem Sie sieben Fragen zu unserer Ausstellung beantworten. Unter den Teilnehmern mit allen richtigen Antworten werden als Gewinn drei attraktive Buchpreise rund um Friedrich Hölderlin verlost.
Veranstaltungsort
Bürgerhaus Kernen
Stettener Straße 18
71394 Kernen im Remstal
Ortsteil/Stadtteil: Rommelshausen
Kosten
Eintritt frei
Veranstalter
Treffpunkt Baden-Württemberg. Die Landesvertretung auf den Gartenschauen und Landesgartenschauen in Baden-Württemberg
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK