Volltextsuche auf: https://mobil.kernen.de
News

News

Erste Woche STADTRADELN


Grün-blaues Logo der Kampagne STADTRADELN

Wow, die Kernener sind noch radaffiner als wir dachten. 257 aktiv Radelnde in 41 Teams haben in der ersten Aktionswoche (21. bis 28. Juni)  mehr als 31.600 Kilometer mit dem Rad zurückgelegt und haben dabei 5 Tonnen CO2 vermieden. Die fünf aktivsten im Kernener Team-Ranking sind Fitness & Physio Heiko Fündlig, OGL Kernen, Christ*en in Kernen, Offenes Team Kernen, Sportpunkt und die Kerner Co2 Killer. Im kreisweiten Ranking sind wir aktuell Dritter hinter Waiblingen und Backnang und vor Winnenden, Schorndorf und Schwaikheim. Landesweit belegen wir nach Woche eins den 8. Rang, bundesweit den 85. (jeweils in der EW-Klasse 10.000 bis 49.999 EW)

Was ist STADTRADELN?


Bei STADTRADELN geht es darum, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob du bereits jeden Tag fährst oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs bist. Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn du ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättest. Die Ergebnisse des Wettbewerbs zeigen, wie viele Menschen bereits mit dem Fahrrad unterwegs sind und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Anmeldungen sind immer noch möglich, einfach unter www.stadtradeln.de/kernen registrieren und einem bestehenden Team beitreten.

Was gibt‘s zu gewinnen?


Durch die vermiedenen CO2-Emissionen sind die ersten Gewinner die Umwelt, das Klima sowie alle Bürger*innen in den Kommunen mit weniger Verkehrsbelastungen, weniger Abgasen und weniger Lärm! Auf die Gewinnerkommunen nach der Kilometer-Auswertung warten zudem hochwertige Preise, die von den nationalen Unterstützern Ortlieb, ABUS, Busch + Müller, Stevens Bikes, MYBIKE, Paul Lange & Co., WSM sowie Schwalbe zur Verfügung gestellt werden.
 
Das Klima-Bündnis,  kommunales Netzwerk und Initiator der Aktion, zeichnet nach Abschluss des STADTRADELN anhand der Einwohnerzahl in fünf Größenklassen in zwei Kategorien aus:
  • 1.    Fahrradaktivstes Kommunalparlament (km pro ParlamentarierIn in Abhängigkeit zur Beteiligungsquote der Parlamentarier*innen)
  • 2.    Fahrradaktivste Kommune mit den meisten Radkilometern (absolute Gesamtkilometer)
  • Neben den Bestplatzierten wird in beiden Kategorien und allen Größenklassen jeweils die beste Newcomer-Kommune ausgezeichnet.

Preise: Fahrradtaschen, Smartphonehalterungen, ein Dienstpedelec (fürs fahrradaktivste Kommunalparlament) oder auch Fahrradparkplätze (Ständer und Parksysteme).

Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK