Volltextsuche auf: https://mobil.kernen.de
News

News

Neue Kultur-Videoclip-Reihe startet am 8. April


Zur Unterstützung der Kulturszene, hat die Gemeinde Kernen in Kooperation mit regionalen Künstlerinnen und Künstlern zehn Kurzauftritte in Form von Videoclips produziert. Die 15-Minuten-Auftritte aus ganz unterschiedlichen Kulturbereichen werden jeweils donnerstags um 19 Uhr im eigenen YouTube-Kanal „Bürgerhaus Kernen TV“ ausgestrahlt. Los geht’s am Donnerstag, 8. April.

Den Auftakt am 8. April macht der Poetry-Slammer Marius Loy mit "Poetry Slam & Lyrik“. Am darauffolgenden Donnerstag unterhält die Sängerin Jazmine mit deutschen Pop-Schlagern, gefolgt vom „Duo Funkenflug“ für Liebhaber klassischer Konzerte. Am 29. April gibt John Noville mit Rock & Reggae-Songs einen Vorgeschmack auf den Sommer. Am 6. Mai unterhalten Biggi Bender und Barbara Gräsle mit Songklassikern aus drei Jahrzehnten, eine Woche später steht Prosa & Poetry-Slam mit Nik Salsflausen auf dem Programm. Am 20. Mai unterhält der Schauspieler und Kabarettist Frank Stöckle, der in der darauffolgenden Woche am 27. Mai zusammen mit dem Gitarristen Stefan Brixel als "Coeur Sauvage" hoffnungsvolle Lieder zum Besten gibt. Den Schlusspunkt setzt am 3. Juni dann Luca Noel mit gefühlvollen Deutsch-Pop Balladen.

Alle Termine auf einen Blick:

  • 08.04.2021 Marius Loy, Poetry-Slam & Lyrik
  • 15.04.2021 Jazmin, deutscher Pop-Schlager
  • 22.04.2021 "Duo Funkenflug " Britt Christiansen und Kathrin Jöris, Klassik
  • 29.04.2021 John Noville, Rock & Reggae
  • 06.05.2021 "Hearts & Bones" Biggi Binder und Barbara Gräsle, Songklassiker der 60er, 70er und 80er
  • 13.05.2021 Nik Salsflausen, Poetry-Slam & Prosa
  • 20.05.2021 Frank Stöckle, Schauspieler, Sänger und Kabarettist
  • 27.05.2021 "Coeur Sauvage" Frank Stöckle und Stefan Brixel
  • 03.06.2021 Luca Noel

Die jeweiligen Links zum Stream auf dem Youtube-Kanal „Bürgerhaus Kernen TV“ finden sich bei den einzelnen Veranstaltungen im Online-Veranstaltungskalender oder direkt unter dem Link: https://youtu.be/mD8mLoi3Uwc 

Die Videoclips sind kostenfrei. Wer möchte, kann durch den Kauf eines Kulturtickets zur Finanzierung des digitalen Formats beitragen. Das Kulturticket - 2 Euro (kleiner Applaus), 6 Euro (mittlerer Applaus) oder 12 Euro (großer Applaus) – ist ebenfalls im Online-Veranstaltungskalender beim jeweiligen Auftritt hinterlegt.

Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK