Volltextsuche auf: https://mobil.kernen.de
Veranstaltungen

Veranstaltung

Kreative Zukunftswerkstatt für Kinder startet in Kernen

Mo, 24. bis Fr, 28. August 2020

Kinder können in den Sommerferien in Kernen wieder kreativ durchstarten:

Unter dem Motto WERTVOLL entwerfen die Kleinen gemeinsam ein künstlerisches Bild der
Zukunft und denken darüber nach, was ihnen im Leben wichtig ist. Die Kunstschule
Unteres Remstal bietet das Projekt als kostenfreies Ferienangebot für sechs- bis
zehnjährige Kinder an, gefördert von der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg
und dem Deutschen Kinderhilfswerk.
Beschreibung
Die aktuelle Corona-Situation betrifft die gesamte Bevölkerung und somit auch die
Kinder. Eine freie Teilnahme an kultureller und künstlerischer Bildung war in den
vergangenen Monaten fast nicht möglich. Das Projekt WERTVOLL reflektiert
altersgerecht gemeinsam mit den Kindern die vergangene, die gegenwärtige und die
kommende Zeit. Was ist den Kindern in dieser Zeit WERTVOLL geworden? Wo hat
es Verschiebungen weg von materiellen hin zu immateriellen Werten gegeben? Was
bedeuten Freundschaft, Zusammenhalt, Nähe und Abstand für sie?

Der Spaß am kreativen Arbeiten steht im Mittelpunkt
Von der Theorie geht’s anschließend in die Praxis: Jedes Kind entwirft sein eigenes
Bild oder Modell für eine positive ZUKUNFT und entwickelt eine individuelle Vision.
Für die Realisierung stehen allerlei Künstlermaterialien und Werkzeuge zur
Verfügung, sodass die teilnehmenden Kinder zum Mittel ihrer Wahl greifen können.
An erster Stelle steht der Spaß am kreativen Werkeln. Die Kinder gestalten Bilder,
dreidimensionale Arbeiten, Texte, Fotos und vieles mehr. Die betreuenden
Dozent*innen verstehen sich als Möglichmacher*innen und als Unterstützer*innen
bei der Umsetzung der Ideen der Kinder. Das Kinderkreativ-Projekt WERTVOLL wird
von der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg und dem Deutschen Kinderhilfswerk
gefördert.

Aus vielen Teilen entsteht eine Gemeinschaftsarbeit
Über die jeweilige Projektwoche schaffen die Kinder unterschiedliche Werke. Sie
werden gebeten, ihre Beiträge vor Ort zu lassen, damit eine vielfältige, bunte
Gemeinschaftsarbeit, die die Wünsche, Hoffnungen und Träume der beteiligten
Kinder widerspiegelt, entstehen kann. Diese Installation soll im öffentlichen Raum
ausgestellt für die Stadtgesellschaft sichtbar sein und über den Sommer stehen
bleiben. Bei gutem Wetter wird das Open Air Atelier im Bürgergarten aufgebaut, bei Regen wird im Saal 2 des Bürgerhauses
gearbeitet.

Veranstaltungsort
Bürgergarten Rommelshausen
Stettener Str. 12
71394 Kernen
Ortsteil/Stadtteil: Rommelshausen
Kosten

Die Teilnahme an der Projektwoche ist kostenfrei.
Hinweise
Eine Anmeldung zum Projekt ist erforderlich und verbindlich, kann jedoch flexibel
gebucht werden: Montag 10.8. bis Freitag 14.8., vormittags von 9:00 - 13:00 Uhr und
nachmittags von 14:00 - 17:00 Uhr. Für ganztägige Buchungen steht eine
Pausenbetreuung zur Verfügung. Bei hoher Anmeldezahl werden die teilnehmenden
Kinder in zwei Gruppen geteilt, um den erforderlichen Hygieneabstand gewährleisten
zu können.
Anmeldung und weitere Informationen unter:
E-Mail kunstschule@waiblingen.de oder Telefon Kunstschulbüro 07151 5001 1705,
sowie www.kunstschule-rems.de.

Veranstalter
Kunstschule Waiblingen
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK